Fandom


Wizardmons Opfer ist die siebenunddreißigste Episode von Digimon Adventure. Sie wurde in Deutschland am 03. Oktober 2000 auf RTL II erstausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

PlotBearbeiten

Kari wurde von Myotismon gefangen genommen. Es will sie töten, doch Gatomon kann es lange genug aufhalten, bis alle anderen Digiritter aufgetaucht sind: der Kampf beginnt. Alle Digimon digitieren auf ihre Ultra-Levels, doch sie sind Myotismon nicht gewachsen. Phantomon kann zwar zwischendurch besiegt werden, doch Myotismon bleibt unbesiegbar. Es greift Kari und Gatomon an, doch Wizardmon wirft sich dazwischen und stirbt für seine Freunde. Kari und Gatomon trauern stark, als Gatomon die Ultra-Digitation zu Angewomon vollzieht und Myotismon besiegt: es scheint vernichtet...

TriviaBearbeiten

In der EpisodeBearbeiten

HintergrundBearbeiten

ÄnderungenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

GalerieBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

VideosBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.