FANDOM


Wer rettet die Scheibenzone? ist die fünfundzwanzigste Episode von Digimon Fusion. Sie wurde in Deutschland am 12. Dezember 2014 auf ProSieben Maxx erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Christopher befindet sich gerade in der Prisma-Zone und besiegt mit Hilfe seines MetalGreymons ein Mercurymon, welches die Digikrone des Gebietes beschützt. Da kommt allerdings auch Blastmon hinzu und so entsteht eine große Schlacht der beiden Armeen. In dieser bildet Christopher letztlich ein DeckerGreymon aus Deckerdramon und MetalGreymon, dessen mächtige Attacken der Zone schwer zusetzen. Als da auch Mikey und Co. ankommen und sofort auf die verängstigten Bewohner, einige Togemogumon, einige Searchmon, ein Lunamon, ein Seahomon und ein Panbachimon, treffen, geht Shoutmon X4K dazwischen. Auch Blastmon wird immer wütender über die Situation, doch gibt es gegen DeckerGreymon kein Ankommen. Da sorgen die zerstörerischen Attacken allerdings dafür, dass Blastmon, Greymon, MailBirdramon, sowie Shoutmon in eine Schlucht stürzen. Als Mikey versucht, Christopher von dieser ganzen Gewalt abzubringen, greift plötzlich ein Bulbmon vom Bagra-Armee an. Es ist sehr stark, doch da schaffen es Shoutmon, Greymon und MailBirdramon durch Zusammenarbeit wieder an die Oberfläche. Shoutmon X4K tritt nun gegen den Feind an, doch als es am Verlieren ist, hilft ihm plötzlich sein neu gewonnener Freund Greymon. Gemeinsam vernichten sie den Feind schließlich. Die Zone droht nun allerdings komplett zu zerbrechen, doch zieht Christopher dennoch einfach weiter.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.