FANDOM


Profil Bearbeiten

SkullSatamon sind Untote Digimon, die eine Art Skelett darstellen. Sie sind grausam und bösartig und schrecken nicht davor zurück ihre Gegner zu töten, wobei sie im Falle eines Falles auch sehr hinterhältige Methoden benutzen. Ihre Stärke liegt aber in ihrer enormen Geschwindigkeit und ihren magischen Fähigkeiten, die sie mit Hilfe ihres Stabes in Szene setzen.

Daten Bearbeiten

deutscher Name: SkullSatamon

Originalname: Skull Satamon

Name in Katakana: スカルサタモン

Name in Romaji: Sukarusatamon

Level: Ultra

Typus: Virus

Art: Untotes Digimon

Gruppen: Nightmare Soldiers

Vereinigungen: Mitternacht

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

Reguläre DigitationBearbeiten

DNA-Digitation/FusionBearbeiten

digitiert zu Bearbeiten

Reguläre DigitationBearbeiten

DNA-Digitation/FusionBearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Anime Bearbeiten

Digimon Adventure 02 Bearbeiten

Zusammen mit einem Daemon und einem MarineDevimon greift ein SkullSatamon die reale Welt an, um an die Saat der Finsternis von Ken zu gelangen. Es wird allerdings von Imperialdramon Fighter Mode vernichtet.

Digimon Frontier Bearbeiten

Die drei Gebrüder SkullSatamon gehören zu den Untergebenen der Königlichen Ritter. Sie wurden von diesen in die Stadt der Flammen geschickt, um die dortigen D-Codes zu besorgen, wobei ihnen sehr viele dortlebende Digimon zum Opfer vielen. Letztenendes konnten die Gebrüder Skullsatamon allerdings von KaiserGreymon und MagnaGarurumon vernichtet werden.

Digimon Fusion Bearbeiten

Ein SkullSatamon gehört zu Mitternacht.

Mangas Bearbeiten

Digimon Adventure V-Tamer 01 Bearbeiten

Ein SkullSatamon gehört zu den Untergebenen Demons.

Attacken Bearbeiten

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Nagelknochen Nagelknochen,
Infernostab
Nail Bone SkullSatamon feuert einen Energiestoß aus seinem Stab auf seinen Gegner, welcher diesem entweder direkt Schaden zufügt oder ihn paralysiert bzw. lähmt.
Kein Bild Kopfhammer Skull Hammer

Namensherkunft Bearbeiten

Sata kommt von Satan, einer anderen Bezeichnung für den Teufel, der Verkörperung des Bösen oder auch der Bezeichnung eines Dämons, der dem Teufel dient. Skull ist englisch und bedeutet Totenkopf oder Totenschädel.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.