Profil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SkullBaluchimon sind Untote Digimon, die Tiger- oder auch Löwenskelette darstellen, aber zudem Flügel besitzen. Sie gelten in der Digiwelt als ausgestorben, allerdings weiß man, dass sie sehr bösartige Digimon waren, was z. B. an ihren roten Pupillen zu sehen ist, welche ihre innere Wut aufzeigen.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

deutscher Name: SkullBaluchimon

Originalname: Skull Baluchimon

Name in Katakana: スカルバルキモン

Name in Romaji: Sukarubarukimon

Level: Ultra

Typus: Datei

Art: Untotes Digimon

Gruppen: Nature Spirits, Nightmare Soldiers

Vereinigungen: Kowloon Co.

Digitationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

digitiert aus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

digitiert zu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

noch nicht

Attacken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grabknochen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SkullBaluchimon trampelt seinen Gegner nieder.

Anmerkung:Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Todesangst[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SkullBaluchimon entsendet Unmengen an dunkler Energie und umhüllt seinen Gegner mit dieser, um ihm die Orientierung zu nehmen. Anschließend greift es wild an.

Anmerkung:Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Namensherkunft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Baluchi kommt von Baluchitherium, der größten Nashornart, die es jemals gegeben hat, die allerdings bereits ausgestorben ist. Skull ist englisch und bedeutet Totenkopf oder Totenschädel.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.