Fandom


Profil Bearbeiten

Shakamon sind Tathāgata-Digimon mit einer respekteinflößenden Gestalt. Sie besitzen enorme Kräfte und zählen zu den mächtigsten Digimon überhaupt. Daher gelten sie neben Yggdrasil als die mächtigste Herrscherinstanz der Digiwelt. Im Gegensatz zu Yggdrasil besitzen Shakamon allerdings Gefühle und Mitleid und handeln daher stets weise und gütig. Zudem kämpfen sie nicht gerne und versuchen im Falle eines Falles immer erst, ihren potentiellen Gegner zu bekehren. Ebenfalls sind Shakamon eines der größten Digimon überhaupt und leben in ihrer eigenen Dimension, unzwar dem Goldenem Land. Wenn jemand gegen Shakamon kämpfen will, kämpft man nur mit einer abgeschwächten und viel kleineren Illusion von Shakamon.

Daten Bearbeiten

deutscher Name: Shakamon

Originalname: Shakamon

Name in Katakana: シャカモン

Name in Romaji: Shakamon

Level: Mega

Typus: Serum

Art: Tathāgata-Digimon

Gruppen: unbekannt

Vereinigungen: keine

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

Reguläre Digitation Bearbeiten

digitiert zu Bearbeiten

nichts

Vorkommen Bearbeiten

Spiele Bearbeiten

Digimon Collectors Bearbeiten

Digimon Heroes! Bearbeiten

Attacken Bearbeiten

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Kein Bild
N/A
Satori Henro Shou Shakamon erzeugt eine Illusion, die dem Gegner sowohl körperlich, wie auch mental alle Kraft raubt, so dass dieser nicht mehr kämpfen kann und kraftlos zusammenbricht.
Kein Bild
N/A
Reikou-Kumo-no-Ito Shakamon erzeugt ein gleisendes Licht aus purer heiliger Energie um seinen Gegner, welches ihn lähmt und alles Böse in ihm auslöscht, so dass er gutartig wird, sofern auch nur ein Funke Gutes in ihm steckt.
Kein Bild
N/A
Taijou Shingon Shakamon erzeugt mit seiner Stimme eine donnernde Schockwelle, die alles hinwegfegt, was ihm im Weg ist.

Namensherkunft Bearbeiten

Shaka kommt von Shaka Nyorai, dem Ursprungsnamen des Buddha, welcher den Buddhismus gründete.

Galerie Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.