FANDOM


Sayo ist ein Protagonist aus Digimon World: Dawn & Dusk. In Digimon Story: Super Xros Wars Red & Blue und Digimon Story: Cyber Sleuth ist sie ein Nebencharakter.

Persönlichkeit

Sayo besitzt ein sehr loses Mundwerk. Sie spricht das aus, was sie denkt, scheint aber trotzdem eine freundliche Person zu sein, obwohl man bei ihren Aussehen vermuten kann, dass sie sehr mürrisch ist.

Digimon World: Dawn & Dusk

Digimon World: Dusk

In Digimon World: Dusk kann man Sayo spielen und ihren Namen ändern. Man nimmt als ein Mitglied von Night Crow an einem Wettkampf gegen Light Fang teil. Nachdem man nach Dark Moon City zurückgekehrt ist, wird diese von einem Virus angegriffen, welches alle Digimon, abgesehen von ChaosGallantmon, in Digieier verwandelt werden.

Durch Aufträge bekämpft man die Söldnergruppe Kowloon Co., welche den Auftrag erhalten haben, ein Virus zu verbreiten. Wenn man ein Mitglied der Söldnergruppe besiegt erhält man ein Teil des Virus, welches analysiert wird.

Alsbald benimmt sich die Leiter von Night Crow Julia und ChaosGallantmon merkwürdig und verschwindet nach einer Weile. Sie können zwar wiedergefunden werden, doch sie sind von einem Virus infiziert, welches Grimmon auf sie angewandt hat. So greift ChaosGallantmon den Protagonisten an. ChaosGallantmon kann jedoch beruhigt werden, sodass das Partnerdigimon sich vom Virus befreien kann. Daraufhin kann das Partnerdigimon seinen Partner vom Virus befreien und alle kehren zurück nach Dark Moon City.

Später stellt sich der Protagonist Ophanimon Core, das von ChronoCore besessen ist. Nachdem Ophanimon besiegt ist, kann es sich von ChronoCore befreien und ruft Glare zur Besinnung. Daraufhin bitten beide den Protagonisten Grimmon aufzuhalten.

Der Protagonist begegnet schließlich Grimmon und kämpft gegen ihn. Als der Protagonist ihn besiegt, stirbt er, während ChronoCore sagt, dass er sich wünsche, dass Chronomon hier wäre. Dann verschwindet ChronoCore, bevor der Protagonist zurückkehrt und als Held gefeiert wird.

Digimon World: Dawn

In Digimon World: Dawn ist Sayo der Rivale des Protagonisten. Man kämpft gegen sie in dem Auftrag "Night Crow Assault", doch anders als die anderen Mitglieder von Night Crow kann sie nicht vom Virus, welches Grimmon verbreitet, infiziert werden.

Sie flieht schließlich nach Shine City, um mit Light Fang zu kooperieren, um ihren Freunden von Night Crow zu helfen. So reist sie zum Access Glacier und fordert Grimmor zu einen Kampf heraus. Doch sie wird kurze Zeit vom Virus infiziert, sodass sie ihn nicht bekämpfen kann. Als sie sich vom Virus befreit, ist Grimmor schon wieder verschwunden und Ophanimon greift den Protagonisten an. Nachdem sich Ophanimon beruhigt und Glare wieder zu sich kommt, gehen alle zurück nach Shine City. Sayo verweilt dort, da sie nicht zurück kann nach Dark Moon City.

Sayo hilft dem Protagonisten die Mitglieder von Night Crow zu beruhigen, was ihr auch gelingt. Als der Protagonist Julia und ChaosGallantmon sowie Grimmon besiegt, kann auch Sayo wieder zu Night Crow zurückkehren.

Weitere Auftritte

Digimon Story: Super Xros Wars Red & Blue

Sayo kann man im Gold Tamer Match bekämpfen. Sie leitet Team Moonlight und kämpft mit Dianamon, Lotusmon und MirageGaogamon Burst Mode.

Digimon Story: Cyber Sleuth

Neben der Tatsache, dass Sayo beim Master Cup mit Dianamon antritt, taucht sie im eigentlichen Story-Verlauf nicht auf.

Sayo und Dianamon sind Teil eines DLCs und haben in ihrer Dimension gegen die Dämonenkönige gekämpft. Doch Dianamon wurde einen Fluch auferlegt, sodass es versiegelt wurde. So muss der Protagonist gegen die Dämonenkönige antreten. Nachdem man den letzten der Dämonenkönige besiegt hat, kommt Dianamon frei. Mirei Mikagura benutzt daraufhin die restlichen Energien der besiegten Digimon, um ein riesiges und starkes Monzaemon zu kreieren, welches von dem Protagonisten, Sayo und Dianamon bekämpft wird. Nach dem Kampf bedankt sich Sayo beim Protagonisten, da er ihr Partnerdigimon befreit hat und verschwindet mit Dianamon wieder in ihre Dimension.

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.