Rufe aus einer anderen Welt ist die dreizehnte Episode von Digimon Adventure 02. Sie wurde in Deutschland am 19. März 2001 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zusammenfassung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Plot[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kari hört in letzter Zeit immer wieder Stimmen und hat Visionen von einem dunklen Meer. Als sie plötzlich verschwindet, holt Gatomon T. K. und Patamon zur Hilfe und die drei schaffen es, genau wie Kari, zum Meer der Dunkelheit zu gelangen. Kari ist inzwischen auf mehrere Divermon getroffen, die vom Digimonkaiser beherrscht werden und Kari zu ihrer Anführerin machen wollen. Diese kann die Divermon zwar loswerden, doch da greift auch schon ein schwarzes Airdramon an. T. K., Patamon und Gatomon können noch gerade rechtzeitig eingreifen und Kari aus dieser Welt befreien.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

•Das ist die erste Folge aus dieser Staffel, in dem Gatomon zu Angewomon digitiert.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Änderungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Opening[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Episode[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ending[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preview[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Videos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Opening[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Episode[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ending[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preview[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.