Fandom


Renamon im Mondlicht ist die achtzehnte Episode von Digimon Tamers. Sie wurde in Deutschland am 26. März 2002 auf RTL II erstausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

PlotBearbeiten

Renamon ist mit Vajiramon mitgegangen, um von ihm zu erfahren, was es mit dem Gott der Digimon auf sich hat. Calumon taucht auf und Vajiramon wird wütend, weil es die Unterhaltung mit Renamon gestört hat. Die Tamer und Digimon retten Calumon, doch Vajiramon will, dass Renamon ein neuer Deva wird und seinem Gott huldigt. Als Renamon sich weigert, rastet es aus. Die Freunde kämpfen verzweifelt, doch nur die Digitation von Kyubimon zu Taomon ermöglicht schließlich den Sieg.

TriviaBearbeiten

In der EpisodeBearbeiten

HintergrundBearbeiten

ÄnderungenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

GalerieBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

VideosBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.