FANDOM


Raremon sind Untote Digimon vom Typus Virus auf dem Champion-Level.

Profil Bearbeiten

Raremon sind große Champion-Digimon, die aus einer grauen, schleimigen, giftigen Masse bestehen.

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

Reguläre DigitationBearbeiten

digitiert zu Bearbeiten

Reguläre DigitationBearbeiten

DNA-Digitation/Fusion Bearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Anime Bearbeiten

Digimon Adventure Bearbeiten

Ein Raremon gehört zu den Untergebenen Myotismons.

Digimon Adventure 02 Bearbeiten

Als sich alle Tore zur Digiwelt gleichzeitig öffnen, gelangt, in New York/USA, sowie irgendwo in Indien und in Sydney/Australien, auch ein Raremon in die reale Welt.

Digimon Frontier Bearbeiten

Ein Pagumon aus der Stadt der Flammen digitiert zu einem Raremon. Dieses kann jedoch von Koji als Lobomon besiegt werden.

Beim Wusch-Festival sind einige Raremon zu sehen.

Digimon Fusion Bearbeiten

Einige Raremon gehören zur Bagra-Armee.

Mangas Bearbeiten

Digimon Adventure V-Tamer 01 Bearbeiten

In Herr MagnaAngemons Rückblick ist u. a. ein Raremon zu sehen.

Ein Raremon gehört zu den Untergebenen Cherrymons.

Attacken Bearbeiten

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Schlammatem Schlammatem,
Atem des Verfallens
Hedoru Raremon spuckt eine schleimige, ätzende Masse auf seinen Gegner.
Kein Bild Gestankgas Kusai Gas Raremon schlitzt seinen Gegner mit seinen scharfen Krallen auf.
Kein Bild
N/A
Metal Gas

Namensherkunft Bearbeiten

Rare ist englisch und bedeutet selten.

Unterarten Bearbeiten

  • Raremon (Rot)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.