Fandom


Rückkehr in die Digiwelt ist die vierzigste Episode von Digimon Adventure. Sie wurde in Deutschland am 04. Oktober 2000 auf RTL II erstausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

PlotBearbeiten

Die Digiritter und ihre Digimon sind erneut in der Digiwelt. Dort treffen sie auf Chuumon, das ihnen erzählt, dass die Meister der Dunkelheit aufgetaucht sind und die Digiwelt unter sich aufgeteilt haben. Sukamon ist eines der vielen Digimon, das ihnen zum Opfer gefallen ist. Kurz darauf werden die Digiritter auch schon von der Meister der Dunkelheit angegriffen, wobei auch Chuumon stirbt. WarGreymon und und MetalGarurumon kämpfen zwar, haben aber nicht den Hauch einer Chance, da sie sich mit dem Mega-Level noch nicht so gut auskennen. Die Digiritter und ihre Digimon scheinen verloren, doch da taucht Piximon auf und retten die Kinder. Es selbst überlebt es aber nicht.

TriviaBearbeiten

In der EpisodeBearbeiten

HintergrundBearbeiten

ÄnderungenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

GalerieBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

VideosBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.