FANDOM


Profil Bearbeiten

Petaldramon sind Pflanzendigimon, die durch den B-Spirit des Holzes entstehen. Sie haben einen länglichen Körper und nutzen oftmals Pflanzen bei ihren Angriffen. In diesen Kämpfen sind sie zudem sehr hinterhältig.

Daten Bearbeiten

deutscher Name: Petaldramon

Originalname: Petaldramon

Name in Katakana: ペタルドラモン

Name in Romaji: Petarudoramon

Level: Hybrid

Typus: Variabel

Art: Pflanzendigimon

Gruppen: Nature Spirits

Vereinigungen: keine

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

digitiert zu Bearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Anime Bearbeiten

Digimon Frontier Bearbeiten

Arbormon, ein Nachfahre der 10 Legendären Digikrieger, welches Cherubimon dient, kann zu einem Petaldramon digitieren. Als dieses wird es später von den Digirittern besiegt.

Attacken Bearbeiten

Blätterzyklon Bearbeiten

Datei:Blätterzyklon.jpg

Petaldramon lässt den Blätterring um seinen Kopf rotieren und feuert so messerscharfe Blätter auf seinen Gegner.

Wurzelfessel Bearbeiten

Datei:Wurzelfessel 1.jpg
Datei:Wurzelfessel 2.jpg

Petaldramon lässt Wurzeln unter seinem Gegner aus dem Boden schießen und fesselt ihn mit diesen.

Weitere Techniken Bearbeiten

Zunge

Datei:Petaldramon Technik.jpg

Petaldramon kann seine extrem lange Zunge hervorschnellen lassen, um seinen Gegner zu packen.

Namensherkunft Bearbeiten

Dra ist die Kurzform für das englische Wort Dragon, was übersetzt Drache bedeutet. Petal ist englisch und bedeutet Blütenblatt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.