DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Profil[]

Petaldramon sind Pflanzendigimon, die durch den B-Spirit des Holzes entstehen. Sie haben einen länglichen Körper und nutzen oftmals Pflanzen bei ihren Angriffen. In diesen Kämpfen sind sie zudem sehr hinterhältig.

Daten[]

deutscher Name: Petaldramon

Originalname: Petaldramon

Name in Katakana: ペタルドラモン

Name in Romaji: Petarudoramon

Level: Hybrid

Typus: Variabel

Art: Pflanzendigimon

Gruppen: Nature Spirits

Vereinigungen: keine

Digitationen[]

digitiert aus[]

digitiert zu[]

Vorkommen[]

Anime[]

Digimon Frontier[]

Arbormon, ein Nachfahre der 10 Legendären Digikrieger, welches Cherubimon dient, kann zu einem Petaldramon digitieren. Als dieses wird es später von den Digirittern besiegt.

Attacken[]

Blätterzyklon[]

Datei:Blätterzyklon.jpg

Petaldramon lässt den Blätterring um seinen Kopf rotieren und feuert so messerscharfe Blätter auf seinen Gegner.

Wurzelfessel[]

Datei:Wurzelfessel 1.jpg
Datei:Wurzelfessel 2.jpg

Petaldramon lässt Wurzeln unter seinem Gegner aus dem Boden schießen und fesselt ihn mit diesen.

Weitere Techniken[]

Zunge

Datei:Petaldramon Technik.jpg

Petaldramon kann seine extrem lange Zunge hervorschnellen lassen, um seinen Gegner zu packen.

Namensherkunft[]

Dra ist die Kurzform für das englische Wort Dragon, was übersetzt Drache bedeutet. Petal ist englisch und bedeutet Blütenblatt.

Advertisement