FANDOM


Profil Bearbeiten

Omekamon sind Puppendigimon, die eine metallene Figur darstellen, an die einige Papierstücke als Einzelheiten geklebt wurden. Auf dem Rücken tragen sie dazu einen Stift und halten einen weiteren in der Hand. Allen Anschein nach soll Omekamon ein Nachbau von Omnimon sein.

Daten Bearbeiten

deutscher Name: Omekamon

Originalname: Omekamon

Name in Katakana: オメカモン

Name in Romaji: Omekamon

Level: Champion

Typus: Datei

Art: Puppendigimon

Gruppen: Metal Empire, Unknown

Vereinigungen: keine

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

digitiert zu Bearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Mangas Bearbeiten

Digimon D-Cyber Bearbeiten

Das Champion-Level von Terus Agumon X ist ein Omekamon.

Attacken Bearbeiten

Omeka-KickBearbeiten

Omekamon verpasst seinem Gegner einen Sprungkick.

Anmerkung:Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Graffiti-RaketeBearbeiten

Omekamon schießt den Stift auf seinem Rücken auf seinen Gegner.

Anmerkung:Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Namensherkunft Bearbeiten

Omeka kommt von Omega, dem letzten Buchstaben des griechischen Alphabets, welcher für den Tod steht.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.