DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Profil[]

Mystimon sind Magische Kriegerdigimon von humanoider Gestalt. Sie werden nur sehr selten gesehen, weswegen ihre genauen Ziele und Absichten sehr rätselhaft sind. Allerdings sollen ihre Zauberkräfte enorm sein, weswegen sie z. B. mit einem brennenden Schwert kämpfen können. Außerdem heißt es, dass Mystimon zu einer Gruppe von Digimon gehören, die einst aus einer anderen Welt namens Witchelny kamen.

Daten[]

deutscher Name: Mystimon

Originalname: Mistymon

Name in Katakana: ミスティモン

Name in Romaji: Misutimon

Level: Ultra

Typus: Virus

Art: Magisches Kriegerdigimon

Gruppen: Virus Busters

Vereinigungen: keine

Digitationen[]

digitiert aus[]

Reguläre Digitation[]

digitiert zu[]

Reguläre Digitation[]

Vorkommen[]

Spiele[]

Digimon Masters Online[]

Digimon Collectors[]

Digimon Heroes![]

Attacken[]

Kernpfeil[]

Mystimon lädt die Kristallkugel, welche es in seinen Händen hält, mit Energie auf und schleudert diese dann auf seinen Gegner.

Anmerkung:Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Sprengfeuer[]

Mystimon feuert eine mächtige Flammenentladung aus seinem brennenden Schwert auf seinen Gegner.

Anmerkung:Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Namensherkunft[]

Mysti kommt vom englischen Wort mystic, was übersetzt mystisch bedeutet.

Galerie[]

Advertisement