DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Mekanorimon sind Maschinendigimon vom Typus Virus auf dem Champion-Level.

Profil[]

Mekanorimon sind Maschinendigimon mit ungewöhnlich langen Armen, die mit Hilfe recht simpler Technik gebaut wurden und meistens als Arbeiter in Fabriken eingesetzt werden. In ihrem Kopf befindet sich eine Steuerzentrale, mit der sie gesteuert werden können, um so als Transportmittel zu dienen.

Daten[]

deutscher Name: Mekanorimon

Originalname: Mechanorimon

Name in Katakana: メカノリモン

Name in Romaji: Mekanorimon

Level: Champion

Typus: Virus

Art: Maschinendigimon

Gruppen: Metal Empire

Vereinigungen: keine

Digitationen[]

digitiert aus[]

Reguläre Digitation[]

DNA-Digitation/Fusion[]

digitiert zu[]

Reguläre Digitation[]

DNA-Digitation/Fusion[]

Vorkommen[]

Anime[]

Digimon Adventure[]

Einige Mekanorimon gehören zu den Untergebenen Machinedramons.

Digimon Adventure 02[]

Der Digimonkaiser hat einige Mekanorimon unter seiner Kontrolle. Eines davon benutzt er als Transportmittel, um in den Strudel der Dunkelheit zu gelangen. Mithilfe dieses Mekanorimon absorbiert er die Restdaten von Devimon, um Kimeramon stärken zu können.

Mangas[]

Digimon Adventure V-Tamer 01[]

Ein Mekanorimon gehört zu den Untergebenen MetalGreymons.

Attacken[]

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Fernlichter.jpg Fernlichter Twinkle Beam Mekanorimon feuert einen Laserstrahl aus dem roten, mechanischen Auge an seinem Rumpf.
Kein Bild.jpg 4-Scheibenbremse Gyro Break
Kein Bild.jpg
N/A
Red Sun

Namensherkunft[]

Nori kommt von dem japanischen Wort norimono, was übersetzt Fahrzeug bedeutet. Meka kommt vom englischen Wort mechanical, was übersetzt mechanisch bedeutet.

Advertisement