DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Profil[]

Megidramon sind Böse Drachendigimon von enormer Größe und schreckenerregender Gestalt. Sie sind grausam, brutal und gefühlskalt, sodass sie im Kampf keinerlei Rücksicht zeigen und auch nicht davor zurückschrecken Unschuldige zu töten. Dabei sind ihre Kräfte, geraten sie erst einmal in Rage, derart enorm, dass sie dann mit ihrer bloßen Anwesenheit die Digiwelt zerstören könnten.

Daten[]

deutscher Name: Megidramon
Originalname: Megidramon
Name in Katakana: メギドラモン
Name in Romaji: Megidoramon
Level: Mega
Typus: Virus
Art: Böses Drachendigimon
Gruppen: Dark Area, Dragon's Roar, Metal Empire, Nightmare Soldiers
Vereinigungen: Four Great Dragons

Digitationen[]

digitiert aus[]

Reguläre Digitation[]

DNA-Digitation/Fusion[]

digitiert zu[]

Reguläre Digitation[]

DNA-Digitation/Fusion[]

X-Digitation[]

Vorkommen[]

Anime[]

Digimon Tamers[]

Das erste Mega-Level von Takatos Guilmon ist ein Megidramon.

Attacken[]

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Kein Bild.jpg
N/A
Megiddo Flame
(dt: Flamme von Megiddo)
Megidramon spuckt einen extrem starken Strahl aus dunklen Flammen auf seinen Gegner.
Kein Bild.jpg
N/A
Hell Howling
(dt: Höllenbrüllen)
Megidramon brüllt und erzeugt dabei eine gewaltige Schockwelle, die alles hinwegfegt, was ihr im Wege ist.

Namensherkunft[]

Dra ist die Kurzform für das englische Wort Dragon, was übersetzt Drache bedeutet. Megi kommt von Megiddo bzw. Har Megiddo, den Orten (Stadt bzw. Berg), an denen es zur biblischen Entscheidungsschlacht, Armageddon genannt, kommen soll.

Unterarten[]

Advertisement