FANDOM


Profil Bearbeiten

MarineDevimon sind Menschliche Meerestierdigimon von enormer Größe, was ihnen große körperliche Kräfte verleiht. Zudem besitzen sie statt Armen Tentakeln. Vom Wesen her sind sie bösartig und gefühlslos. So sind sie Einzelgänger und streifen durch die Tiefen des Meeres, wobei sie mögliche Gegner oftmals schon mit ihrer bloßen Präsenz in die Flucht schlagen.

Daten Bearbeiten

deutscher Name: MarineDevimon

Originalname: Marin Devimon

Name in Katakana: マリンデビモン

Name in Romaji: Marindebimon

Level: Ultra

Typus: Virus

Art: Menschliches Meerestierdigimon

Gruppen: Dark Area, Deep Savers

Vereinigungen: keine

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

Reguläre Digitation Bearbeiten

DNA-Digitation/Fusion Bearbeiten

digitiert zu Bearbeiten

Reguläre Digitation Bearbeiten

Reguläre Digitation Bearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Anime Bearbeiten

Digimon Adventure 02 Bearbeiten

Zusammen mit einem Daemon und einem SkullSatamon greift ein MarineDevimon die reale Welt an, um an die Saat der Finsternis von Ken zu gelangen. Es wird allerdings von Shakkoumon vernichtet.

Digimon Fusion Bearbeiten

Einige MarineDevimon gehören zur Bagra-Armee.

Digimon Adventure V-Tamer 01 Bearbeiten

Herr MarineDevimon ist ein Ultra-Digimon und wird als zweites von Zeromaru vernichtet.

Attacken Bearbeiten

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Teufelswasser Teufelswasser Guilty Black MarineDevimon speiht dunkle Flammen auf seinen Gegner.
Böser Wind Böser Wind Shimetsuke MarineDevimon schlägt seinen Gegner mit seinen riesigen Tentakeln.
Neck Hanging
N/A
Neck Hanging MarineDevimon umklammert und quetscht seinen Gegner mit seinen Tentakeln.

Namensherkunft Bearbeiten

Devi kommt vom englischen Wort devil, was übersetzt Teufel bedeutet. Marine ist englisch und steht für die Zugehörigkeit einer Sache zur See-oder Schifffahrt oder allgemein zu Meeren oder Ozeanen.

Unterarten Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.