Fandom


Magnamon ist ein Nebencharakter aus Digimon Story: Cyber Sleuth.

PersönlichkeitBearbeiten

Magnamon besitzt eine ruhige Persönlichkeit, ist aber stets besorgt um seine zwei kleinen Begleiter Tokomon und Lopmon, die er vor den Eater retten wollte.

Frühe JahreBearbeiten

Magnamon ist ein Königlicher Ritter und diente King Drasil treu ergeben. Als dieser jedoch von dem Mother Eater befallen wird, arbeiten Crusadermon und Leopardmon einen Plan aus die Ursache der Eater, die Menschen, zu vernichten. Ein Teil der Königlichen Ritter schlossen sich den beiden an, ein anderer Teil war dagegen. Magnamon selbst ist allerdings noch zwiegespalten, da er mit sich kämpft, ob er Menschen vernichten sollte oder nicht.

Digimon Story: Cyber SleuthBearbeiten

Als sich das Tor zur Digiwelt öffnet, reist Magnamon zusammen mit seinen zwei kleinen Gefährten Tokomon und Lopmon in die reale Welt, um sie vor den Eaters zu retten. Doch er wurde von ihnen getrennt und landete in Shibuya, wo er sich in einem Digital Shift aufhält.

Der Protagonist will ihn schließlich überzeugen mit ihn zu kämpfen, doch Magnamon überlegt noch auf welcher Seite er stehen soll. Schließlich sagt er, dass seine Entscheidung vom Schicksal seiner Begleiter Tokomon und Lopmon abhängt. Gerade rechtzeitig stürmt Nokia Shiramine in das Geschehen und bringt Magnamons Gefährten zu ihm. Tokomon und Lopmon sind sehr froh darüber, dass sie Magnamon wieder sehen können. Dieser entschließt sich den Protagonisten zu helfen. Doch Dynasmon mischt sich ein und sagt zu Magnamon, dass er sich nicht blenden lassen sollte. Magnamon entscheidet sich trotzdem den Protagonisten zu helfen und kämpft zusammen mit ihm gegen Dynasmon. Dieser wird von ihnen besiegt und flieht schließlich.

Später hilft Magnamon zusammen mit Jesmon, Gallantmon und Veevee den Protagonisten, Nokia und Omnimon Examon, der durch die Eater die Kontrolle über sich selbst verloren hatte, zu beruhigen. Doch Examon ist zu stark, wodurch Gallantmon schwer verletzt wird. Arata Sanada, der zu einem halben Eater geworden ist, absorbiert ihn, während die Helden schweigend und deprimiert zurückbleiben.

Magnamon hält schließlich zusammen mit den überlebenden Königlichen Rittern das Tor zur Digiwelt weit genug auf, damit die Helden dorthin gelangen können, um den Mother Eater zu besiegen. Nachdem dieser besiegt wird kehrt Magnamon zurück in die Digiwelt, doch zuvor verabschiedet er sich in der Zwischendimension von den Helden.

LinksBearbeiten

Charaktere aus Digimon Story Cyber Sleuth
Protagonisten ProtagonistNokia ShiramineArata SanadaYuuko KamishiroKyoko Kuremi

Omnimon

Antagonisten VerschlingerRie KishibeLeopardmonAkemi SudeoKing Drasil

JimikenDynasmonExamonCraniamonKentaurosmonYuugo

Nebencharaktere Mirei MikaguraFeiYuugo KamishiroMakiko DateGorou MatayoshiRina ShinomiyaSayoWeitere Nebencharaktere

PeteKeramonGaiomonMachinedramonBanchoLeomonEtemonGallantmonGankoomonJesmonKentaurosmonMagnamonLopmonUlforceVeedramonVeevee

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.