FANDOM


Kyubimon sind Bezaubernde Tierdigimon vom Typus Datei auf dem Champion-Level.

Profil Bearbeiten

Kyubimon sind Bezaubernde Tierdigimon, die gelbe Füchse darstellen. Sie besitzen neun Schwänze, an deren Enden, genau wie an ihren Füßen, Flammen lodern, welche sie auch kontrollieren können. Dies lässt sie sehr mystisch, aber auch heilig erscheinen. Zudem sind Kyubimon sehr schnell, ausdauernd und intelligent.

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

Reguläre DigitationBearbeiten

digitiert zu Bearbeiten

Reguläre DigitationBearbeiten

DNA-Digitation/FusionBearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Anime Bearbeiten

Digimon Tamers Bearbeiten

Das Champion-Level von Rikas Renamon ist ein Kyubimon.

Movies Bearbeiten

Movie 5 Bearbeiten

Das Champion-Level von Rikas Renamon ist ein Kyubimon.

Movie 6 Bearbeiten

Das Champion-Level von Rikas Renamon ist ein Kyuubimon.

Attacken Bearbeiten

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Neunköpfige Flamme 1 Neunköpfige Flamme Onibidama Kyubimon feuert neun blaue Feuerkugeln aus seinen Schwanzenden auf seinen Gegner.
Powerkugel Powerkugel,
Feuerkugel
Koenryū Kyubimon rollt sich zu einer großen, blauen Feuerkugel zusammen und attackiert so seinen Gegner.
Kein Bild
N/A
Koshūgeki
(dt: Fuchsangriff)
Kein Bild
N/A
Kodengeki
(dt: Elektrischer Fuchsangriff)
Kein Bild
N/A
Amatsu-kitsune
(dt: Tengu)
Kein Bild
N/A
Zutsuki
(dt: Kopfstoß)

Namensherkunft Bearbeiten

Bi ist japanisch und bedeutet Schwanz. Kyu ist japanisch und bedeutet neun. Kyuubi ist also japanisch und bedeutet neun Schwänze oder neunschwänzig. Zudem gibt es einen legendäre Fuchs in der japanischen Mythologie namens kyuubi no Kitsune.

GalerieBearbeiten

Unterarten Bearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.