FANDOM


Die Knochenkeule ist die Waffe von Ogremon.

GrundlegendesBearbeiten

Bei ihr handelt es sich um einen großen, sehr harten Knochen, der am vorderen Ende eine Verdickung aufweist, an der er mit einigen Metallstacheln verstärkt ist. Dadurch wird er zu einer starken und effektiven Waffe, die von den Ogremon mit Vorliebe aus dem Hinterhalt eingesetzt wird und zwar bei ihrer Attacke "Knochenschwert", wobei sie ihren Gegner mit voller Wucht mit der Knochenkeule schlagen. Laut einer Legende haben die Ogremon ihre Knochenkeulen von SkullGreymon gestohlen, welche sie im Kampf besiegt haben.

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.