DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Kleiner Mann ganz groß ist die einundvierzigste Episode von Digimon Data Squad. Sie wurde in Deutschland am 05. Februar 2008 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt[]

Zusammenfassung[]

Plot[]

Die Digiritter wurden von den Königlichen Ritter besiegt, doch im letzten Moment noch gerettet. Wie sich nun herausstellt von Rentaro Sampson, der damals überlebte, und dessen Kudamon, welches zu Sleipmon digitiert ist und ebenfalls zu den Königlichen Ritter gehört. Es wurde einst als Spion, aber auch Botschafter in die reale Welt geschickt und lernte dabei viele gute Menschen kennen, weswegen es die reale Welt beschützen will. Marcus zieht sich nun ersteinmal, zusammen mit seiner Mutter und seiner Schwester, zurück und denkt an frühere Zeiten, als er mit seinem Vater gespielt hatte und als dieser dann in die Digiwelt ging. Er versteht nun, dass sein Vater wohl Yggdrasil ist und fasst neuen Mut. Er will nun ein Gespräch mit ihm, doch da greift der Königlichen Ritter Gallantmon die reale Welt an. Die Digimon der Digiritter werden alle besiegt, doch da greift erneut Sleipmon ein, friert sich und Gallantmon ein und versenkt sich und den Feind im Wasser. Marcus macht sich daraufhin alleine auf in die Digiwelt.

Trivia[]

In der Episode[]

Fehler[]

  • Als Sleipmon Gallantmon zum Meer stößt, fehlt sein weißer Schweif.

Hintergrund[]

Änderungen[]

Charaktere[]

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie[]

Opening[]

Episode[]

Ending[]

Preview[]

Videos[]

Opening[]

Episode[]

Ending[]

Preview[]

Links[]

Advertisement