DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Profil[]

Jagamon sind Pflanzendigimon, deren Körper komplett von Kartoffeln bedeckt ist, welche aber hart wie Stein sind. Jagamon leben in großen Herden und hassen den Kampf. Wenn Gefahr droht, flüchten sie lieber und bilden dabei oftmals eine Art Stampede. Ansonsten führen sie ein sehr ruhiges Leben und schlafen viel, wobei sie sich selbst im Boden eingraben.

Daten[]

deutscher Name: Jagamon

Originalname: Jyagamon

Name in Katakana: ジャガモン

Name in Romaji: Jyagamon

Level: Ultra

Typus: Serum

Art: Pflanzendigimon

Gruppen: Nature Spirits, Nightmare Soldiers

Vereinigungen: keine

Digitationen[]

digitiert aus[]

digitiert zu[]

Vorkommen[]

Anime[]

Digimon Tamers[]

Nach ihrer Ankunft in der Digiwelt treffen die Digiritter auf eine aufgeschreckte Herde Jagamon.

Digimon Frontier[]

Auf dem Jahrmarkt ist ein Jagamon zu sehen.

Auf dem Bahnhof von Akiba ist ein Jagamon zu sehen.

Digimon Fusion[]

Ein Jagamon lebt im Digi-Quartz und Tagiru versucht es zu bekämpfen, allerdings flieht es. Später wird es von Ryouma gefangen, weshalb Tagiru wütend wird und Gumdramon die Schuld gibt und sie dadurch streiten.

Attacken[]

Kartoffelpüree[]

Körperstoß.jpg

Jagamon rennt auf seinen Gegner zu, um ihn zu rammen oder zu überrennen.

Bratkartoffel[]

Jagamon feuert Stücke bzw. Teile seinen Körpers auf seinen Gegner.

Namensherkunft[]

Jaga kommt von jagaimo, einer japanischen Kartoffelsorte.

Advertisement