FANDOM


Ikkakumon sind Meerestierdigimon vom Typus Serum auf dem Champion-Level.

Profil Bearbeiten

Ikkakumon sind Meerestierdigimon, die meistens anzutreffen sind, wenn sie sich gerade an Stränden aufhalten. Ansonsten lieben sie die eiskalten Polargebiete der Digiwelt, wo nur wenige andere Digimon überleben können. Trotz ihrer Größe und Masse sind Ikkakumon sehr gute Schwimmer und können sich zudem auch sehr gewandt auf Eisflächen bewegen. Besonders an ihnen sind ihre extrem harten Knochen im Kopfbereich, welche ein sehr mächtiges Horn tragen. Bei diesem ist man sich immer noch uneinig, ob es vielleicht aus Metall bestehen könnte. Ikkakumon sind eigentlich friedliche und gutartige Digimon, doch sollten sie angegriffen werden, kämpfen sie unermütlich und mutig.

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

digitiert zu Bearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Anime Bearbeiten

Digimon Adventure Bearbeiten

Das Champion-Level von Joes Gomamon ist ein Ikkakumon.

Digimon Adventure 02 Bearbeiten

Das Champion-Level von Joes Gomamon ist ein Ikkakumon.

Digimon Data Squad Bearbeiten

Das Team der ersten Digiwelt-Expedition trifft dort u. a. auf ein Ikkakumon.

Mangas Bearbeiten

Digimon Adventure V-Tamer 01 Bearbeiten

Gon digitiert zu einem Ikkakumon.

Attacken Bearbeiten

Harpune Bearbeiten

Harpune 1
Harpune 2

Ikkakumon schießt sein Horn auf seinen Gegner.

Namensherkunft Bearbeiten

Ikkaku ist japanisch und bedeutet Eisberg.

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.