Fandom


Hypnos war eines der Programme von Mitsuo Yamaki, durch die wilde Digimon gelöscht werden sollten. Es wurde von Onodera Megumi und Ootori Reika bedient und funktionierte anfangs recht gut, doch als die Digimon, die sich materialisierten immer stärker und die zu löschenden Datenmengen damit größer wurden, reichte Hypnos nicht mehr aus und so wurde es schließlich durch Shaggai erweitert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.