FANDOM


Die Homeostasis ist eine digitale Lebensform aus unterschiedlichen Medien.

Grundlegendes

Die Homeostasis ist der Hauptcomputer der Digiwelt und fungiert als ein Gott derer. Es steht zum Kontrast zu Yggdrasil und strebt Frieden und Harmonie an. Die Homeostasis selbst besitzt keinen Körper und kann sich deshalb nicht materialisieren. Es besteht allerdings wie die Digimon aus Daten. Es hat immer mindestens einen Verbündeten, der ihn bei seiner Aufgabe hilft.

Auftritte

Anime

Digimon Adventure

Anm.: Die Homeostasis bleibt in Digimon Adventure unbenannt, wird aber in den folgenden Zeilen trotzdem bei Namen referiert.

Kari Yagami bemerkt die Existenz von der Homeostasis als ein Glitzern im Wald. Sie fragt es, ob es zu ihren Feinden gehört. Doch es verneint und Kari stimmt zu, dass es ihren Körper für kurze Zeit besetzt. Nachdem es die Kontrolle über Karis Körper genommen hatte, hüllt es die gesamte Gegend in ein Licht ein und beendet den Kampf zwischen Tai Yagami und Matt Ishida.

Es erklärt schließlich den Digirittern, dass es sowohl Licht als auch Dunkelheit gibt und zeigt ihnen den Kampf zwischen einem Greymon und einem Parrotmon von vor vier Jahren. Als einer der Kinder fragt, ob es der Gott der Digiwelt sei, verneint es es und erklärt, dass es wie die Digimon aus Daten besteht, jedoch keinen Körper hat.

Es hatte schon vor einiger Zeit vor mit den Digirittern zu sprechen, doch keiner von ihnen konnte seine Worte an die anderen übermitteln. Es hatte zusammen mit Gennai die Daten der Digiritter gescannt, um denen ihre Digivice und die Wappen herstellen zu können. Es erklärt auch, warum die Wappen nicht bei den Partnerdigimon war und warum Gatomon von den anderen getrennt wurde.

Letzten Endes fragen die Digiritter es, was man gegen die Meister der Dunkelheit tun kann und wie man die Welt rettet. Es sagt, dass es versucht eine Art Frühwarnsystem zu erschaffen, das Katastrophen erkennt und bekämpfen wird. Schließlich verlässt es wieder Karis Körper.

Manga

Digimon Xros Wars (Manga)

Die Homeostasis wurde erschaffen um Yggdrasil, der in der Vergangenheit verrückt geworden ist und die reale Welt zerstören wollte, zu ersetzen. Es setzt sich stets für Harmonie zwischen den zwei Welten ein.

Einige Zeit später fragt Bagramon es über die Gerechtigkeit der Welt, doch die Homeostasis antwortet ihm nicht. Schließlich rebbellierte Bagramon, der damals noch ein Engels-Digimon war, und die Homeostasis bestrafte ihn, indem es seine rechte Körper Hälfte schwer beschädigte.

Ab einem unbestimmten Zeitpunkt machte die Homeostasis eine Prophezeiung: Ein zweiköpfiger, schwarz-roter Drache soll die Digiwelt zerstören. Die Königlichen Ritter, welche die Prophezeiung hörten, entwickelten den Verdacht, dass es sich um einer der Dämonenkönige handeln muss. Doch in Wahrheit sprach die Homeostasis von ZeedMillenniummon, welches zwangsweise durch DarkKnightmon und Millenniummon entstanden ist.

Movie-Liste

Digimon Adventure tri.

Vor Reunion

Die ursprünglichen fünf Digiritter (darunter befinden sich auch Maki Himekawa und Daigo Nishijima), befanden sich gerade im Kampf gegen die Meister der Dunkelheit. Doch sie waren allerdings ihnen unterlegen und fast geschlagen. Als sich die Meister der Dunkelheit nähern, wird Maki von der Homeostasis besetzt. Es aktiviert die versteckten Mächte von vier der fünf Digimon und ließ diese zu den Souveränen digitieren. Daraufhin verlässt es wieder den Körper von Maki. Die Souveräne opfern schließlich Makis Partnerdigimon Megadramon und können die Meister der Dunkelheit besiegen.

Nachdem Apocalymon von den neuen Digirittern besiegt wurde, erschuf Yggdrasil Meikuumon. Die Homeostasis schickte daraufhin Meikuumon zu einem Menschen namens Meiko Mochizuki, da es hoffte, dass dieses seine Kräfte unter Kontrolle bringt.

Jahre später bemerkte es aber, dass Gennai von Yggdrasil gefangen genommen wurde. Die Homeostasis suchte sich daraufhin einen neuen Boten und fand Hackmon, der von nun an die Aufgaben von Gennai übernehmen soll.

Confession

Die Homeostasis übernimmt Kari Yagamis Körper erneut, um mit den Partnerdigimon reden zu können. Die Digimon sind ziemlich nervös und fragen es, wer es sei. Die Homeostasis beantwortet, dass es derjenige sei, der Stabilität anstrebt, und es sich Karis Körper ausgeliehen hatte. Es erzählt den Digimon, dass die reale Welt und die Digiwelt in großer Gefahr sind. Um die Zerstörung beider Welten abzuwenden, muss ein großes Opfer gebracht werden. Doch wenn Meikuumon das nächste Mal erscheint, wird die Zeit stillstehen. Schließlich verlässt die Homeostasis den Körper von Kari und sie wird bewusstlos.

Loss

Die Homeostasis schickt Hackmon, um mit Daigo zu reden. Es selbst redet auch einmal mit Daigo und erklärt den Grund für "Libras" Existenz, also Meikuumon, als unbekannt.

Coexistence

Da Meikuumon immer mehr zu einer Bedrohung wird, beauftragt die Homeostasis Hackmon sie zu töten. Hackmon befolgt den Befehl und greift das zu Meicrackmon Vicious Mode digitierte Meikuumon an. Dieses digitiert daraufhin zu Raguelmon. Die Digiritter wollen Jesmon aufhalten, doch die Homeostasis stoppt sie, indem es erneut den Körper von Kari besetzt. Die Homeostasis sagt den Digirittern, dass sie sich nicht einmischen sollten. Wenn sie sich einmischen, wird es sie ebenfalls töten. Schließlich äußert sich die Homeostasis, dass Opfer notwendig seien um die Harmonie zu bewahren, was Kari sehr erzürnt und sie deshalb es aus ihrem Körper zwingt.

Our Future

Um beide Welten vor Ordinemon, welche aus einer Fusionierung von Raguelmon und Ophanimon Falldown Mode entstand, aufzuhalten, will es einen Neustart der realen Welt erzwingen. Doch dabei werden alle technischen Geräte der Menschheit ausgelöscht werden, wodurch die Menschheit quasi von vorne mit der Technik anfangen muss. Hackmon selbst will eigentlich nicht den Neustart und wird, nachdem Ordinemon wieder zum großen Teil die Erinnerungen von Meikuumon und Gatomon bekommen hatte, von Izzy Izumi aufgefordert die Homeostasis aufzuhalten. Hackmon kann die Homeostasis überreden den Neustart aufzuhalten, ehe die Digiritter und ihre Partnerdigimon Ordinemon besiegen können. Wenig später zwingt die Homeostasis Yggdrasil sich selbst hinunterzufahren, wodurch es der alleinige Gott der Digiwelt wird.

Namensherkunft

Homeostasis kommt vom Wort Homöostase. Homöostase bedeutet die Aufrechterhaltung eines Gleichgewichtszustandes.

Trivia

  • Die Homeostasis sagt in Digimon Adventure, dass es versuche eine Art Frühwarnsystem zu erschaffen, welches Katastrophen erkenne und bekämpfen würde. Wenn man diese Aussage mit Jesmons Fähigkeit, unerwartete Geschehnisse zu erahnen, wodurch es andere Wesen vor Unheil bewahren kann, vergleicht, könnte dieses Frühwarnsystem Jesmon aus Digimon Adventure tri. sein.
  • In dem japanischen Dub von Digimon Adventure tri. wird die Homeostasis von einer Frau gesprochen. In der deutschen und englischen Fassung wird es jedoch von einem Mann synchronisiert.

Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.