Fandom


Hoffnung und Licht ist die dritte Episode von Digimon Adventure 02. Sie wurde in Deutschland am 05. März 2001 auf RTL II erstausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

PlotBearbeiten

Der Digimonkaiser ist sehr verärgert, dass die Kinder ihn dauernd stören, und schickt mehrere Tyrannomon auf die Kinder los. Da Patamon und Gatomon wegen den schwarzen Türmen nicht digitieren können, versuchen Cody, Yolei und Davis mit ihren armodigitierten Digimon die Tyrannomon aufzuhalten, während sich T. K. und Kari auf die Suche nach ihren Digiarmoreiern machen, welche sie kurze Zeit später in einer Grotte finden. Ihre alten Digivices verändern sich und Patamon und Gatomon gelingt es, zu Pegasusmon und Nefertimon zu digitieren. Gemeinsam können sie die Tyrannomon von den schwarzen Ringen befreien.

TriviaBearbeiten

•Hier wird erwähnt, dass Codys Vater bereits verstorben ist. •Patamon digitiert das erste Mal zu Pegasusmon & Gatomon das erste Mal zz Nefertimon.

HintergrundBearbeiten

ÄnderungenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

GalerieBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

VideosBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.