Fandom


Profil Bearbeiten

Gizmon sind recht sonderbare Digimon, die eine Art Maschine darstellen. Sie sind herz- und gefühllos und töten andere daher auf gewissenlose und kaltblütige Art und Weise. Trotz ihres unscheinbaren Aussehens sind sie ziemlich stark und robust, dafür aber auch leicht manipulierbar.

Daten Bearbeiten

deutscher Name: Gizmon

Originalname: Gizmon

Name in Katakana: ギズモン

Name in Romaji: Gizumon

Level: Rookie

Typus: Unbekannt

Art: Unbekanntes Digimon

Gruppen: Unknown

Vereinigungen: keine

Digitationen Bearbeiten

digitiert aus Bearbeiten

nichts

digitiert zu Bearbeiten

Vorkommen Bearbeiten

Anime Bearbeiten

Digimon Data Squad Bearbeiten

Hunderte Gizmon wurden von Akihiro Kurata entwickelt und arbeiteten für ihn, als er das erste Mal die Digiwelt angriff, um sie zu zerstören. Sie konnten allerdings von Merukimon zerstört und so zum Rückzug gezwungen werden.

Attacken Bearbeiten

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Gizmon Attacke Augenstrahl PT Laser Gizmon feuert einen starken Energiestrahl aus seinem Auge auf seinen Gegner.
Kein Bild PT Helix Gizmon dreht sich rasend schnell um die eigene Achse und attackiert dann so seinen Gegner.

Namensherkunft Bearbeiten

Giz kommt vom englischen Wort gizmo, was im amerikanischen Englisch übersetzt "Ding" bedeutet, im britischen Englisch aber auch eine umgangssprachliche Bezeichnung für ein Gerät sein kann.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.