DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Profil[]

GigaSeadramon sind Androidendigimon, deren kompletter Körper von Metall überzogen ist, selbst ihre Flossen. Besonders die Rüstung um ihren Kopf ist stark ausgeprägt. Die große Nasenöffnung im Kopf ist allerdings verschwunden. Sie sind natürliche Träger des X-Antibody.

Daten[]

deutscher Name: GigaSeadramon

Originalname: Giga Seadramon

Name in Katakana: ギガシードラモン

Name in Romaji: Gigashidoramon

Level: Mega (Burst Mode)

Typus: Datei

Art: Androidendigimon

Gruppen: Deep Savers

Vereinigungen: Crack Team

Digitationen[]

digitiert aus[]

Reguläre Digitation[]

X-Digitation[]

DNA-Digitation/Fusion[]

digitiert zu[]

Reguläre Digitation[]

Vorkommen[]

Manga[]

Digimon Chronicle[]

GigaSeadramon taucht nur in Broschüren beim Manga auf.

Digimon D-Cyber[]

Ein GigaSeadramon ist der ältere Bruder von einem MegaSeadramon X und attackiert Hikaru Ryuuji, als MegaSeadramon X getötet wird. Später wird GigaSeadramon von Hikarus Grademon getötet.

Attacken[]

Giga-Meereszerstörer[]

GigaSeadramon feuert einen Energietorpedo aus seiner Mundkanone auf seinen Gegner.

Anmerkung: Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Himmelswelle[]

GigaSeadramon bombardiert seinen Gegner mit zahllosen Flugabwehr-Energieschalen, welche von den Launchern auf seinem Rücken abgefeuert werden.

Anmerkung: Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Namensherkunft[]

Dra ist die Kurzform für das englische Wort Dragon, was übersetzt Drache bedeutet. Sea ist englisch und bedeutet Meer. Giga kommt vom griechischen Wort gigas, was übersetzt Riese bedeutet.

Galerie[]

Unterarten[]

Advertisement