DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement
Gammamon

Gammamon, ein natürlicher Träger des GRB-Faktors

Der GRB-Faktor(Kurzform für:Gulus Realm Burst) ist ein Digital Hazard, welcher unmittelbare Auswirkungen auf Digimon und die Digiwelt selbst nehmen kann. Zu den grundlegendsten Auswirkungen gehören, dass infizierte Gebiete und Digimon sich bei einem Ausbruch schwarz-lila verfärben und jede digitale Lebensform, die davon betroffen ist, unglaublich aggressiv, wild und bösartig wird, gleichzeitig aber über deutlich gesteigerte Kräfte verfügt und die Fähigkeit erwirbt, mittels Schwarzer Digitation rasch noch stärker zu werden. Die große Gefahr hinter dieser Infektion besteht vor allem darin, dass alles und jeder ohne Sinn und Verstand alles und jeden vernichten will, während infizierte Gebiete ihrerseits absterben und korrumpiert werden.

Bisher sind als natürlicher Träger nur Gammamon und dessen gesamte Digitationslinie bekannt. Nur bei GulusGammamon, Regulusmon, Arcturusmon und Proximamon gilt die Infektion ferner als ausgebrochen, während sie bei allen anderen lediglich in ihrem Inneren ruht. Die Vertreter von Gammamons Digitationslinie sind die einzigen bekannten Digimon, die nicht durch die Infektion ihre Persönlichkeit und ihren Verstand verlieren.

Ansonsten sind außerdem alle Digimon, an deren Entstehung Schwarzes Digitron beteiligt war, scheinbar immun gegen eine Infektion mit dem GRB-Faktor, weswegen sie diesen niemals in sich tragen werden.

Vorkommen[]

Anime[]

Digimon Ghost Game[]

Gammamon ist der Träger des GRB-Faktors, weswegen es schnellstmöglich in die Menschenwelt geschickt wurde. Allerdings manifestierte sich dabei längst schon sein böses Ich, GulusGammamon, und ließ einen Bruchteil der Infektion in der Digiwelt zurück, sodass sie sich dennoch ungehindert ausbreiten konnte.

Mangas[]

Digimon D-Cyber[]

Movies[]

Bekannte Träger des GRB-Faktors[]

Namensherkunft[]

Das G steht für Gulus und kommt entweder vom deutschen Wort gruselig und beschreibt allgemein etwas fürchterliches oder von Regulus, dem Hauptstern des Sternzeichens Löwe. Dieser ist nach einer Bezeichnung aus dem alten Rom für heroische Generäle und Politiker, Regulus, benannt. Regulus ist dabei latein und bedeutet kleiner König oder Prinz. Das R steht für Realm, was englisch ist und Reich bedeutet, aber vor allem ein bestimmtes Areal, einen Bereich oder sogar eine ganze Welt beschreibt. B steht für Burst, was englisch ist und Ausbruch oder auch Riss bzw. bersten, zerspringen oder auch platzen bedeutet.
Advertisement