DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Profil[]

FrosVelgremon sind mächtige und äußerst seltene Große Vogeldigimon mit weißem und eisblauem Gefieder, die optisch ein wenig an einen riesigen Pfau erinnern und die wegen ihrer Schönheit und Anmut als Symbol der Ehrfurcht gelten. Sie leben weit oben zurückgezogen in den kältesten Regionen der Digiwelt, wo sie rigoros über all jene richten, die sich in ihr Reich verirren oder dieses bewusst betreten. So sollen sie jene, die sie für würdig befinden, am Leben gelassen zu werden, persönlich in Sicherheit bringen, während sie alle anderen mit ihren eisigen Attacken augenblicklich und kompromisslos vernichten und gefrieren.

Daten[]

deutscher Name: FrosVelgremon

Originalname: Fros Velgmon

Name in Katakana: フロスベルグモン

Name in Romaji: Furosuberugumon

Level: Mega

Typus: Virus

Art: Großes Vogeldigimon

Gruppen:

Vereinigungen: keine

Digitationen[]

digitiert aus[]

Reguläre Digitation[]

DNA-Digitation/Fusion[]

digitiert zu[]

Reguläre Digitation[]


Vorkommen[]

Attacken[]

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
[[|150px]] Gefrierstrahl Freezing Ray FrosVelgremon spuckt einen extrem kalten Energiestrahl auf seinen Gegner, der diesen augenblicklich schockfrostet.
[[|150px]] Verdorbener Hall Ruin Reverb FrosVelgremon verzaubert seinen Gegner mit einem unglaublich schönen und hypnotischen Gesang, welcher seinen Zuhörer nach und nach zerstört.
[[|150px]] Unschuldsblizzard Innocence Blizzard FrosVelgremon feuert einen eiskalten Schneesturm aus seinen Flügeln auf seinen Gegner.

Namensherkunft[]

Fros kommt vom deutschen Wort Frost oder vom englischen Wort Frozen, beides steht für einen Zustand, der mit großer Kälte zu tun hat. Velgre kommt von Hraesvelgr, einem Adler aus der nordischen Mythologie, der für den Wind verantwortlich sein soll, den er mit Hilfe seiner Flügel entfacht.

Advertisement