FANDOM


Doppel-Tamer! Der Großartige Superdimensionale Kampf!

Daten

Originaltitel: Double Tamer!! The Great Super Dimensional Battle!!

übersetzter Titel: Doppel-Tamer! Der Großartige Superdimensionale Kampf!

Länge: 44 Kapitel

Hauptcharaktere:

Haupt-Digimon:

Nebencharaktere:

Neben-Digimon:

Handlung

Davis Motomiya und dessen Digiritter-Kollegen stehen mit ihren Digimon gerade einem mächtigen, feindlichen Digimon namens Parallelmon gegenüber. Davis will sich, wie immer sofort in den Kampf stürzen, doch halten ihn die anderen auf, als ihr Gegner plötzlich eine Attacke startet. Durch diese landen Davis und sein Veemon plötzlich an einem anderen Ort, an dem sie auf Taichi Yagami, Zeromaru und Gabo treffen, wodurch sie herausbekommen, dass sie sich zudem in einer anderen Zeit befinden. Auch Parallelmon befindet sich nun in dieser Zeit und es kommt zu mehreren kurzen Kämpfen, in denen die beiden Digiritter zusammenarbeiten müssen, doch gibt es immer wieder kleine Probleme, da Davis Taichi nicht wirklich vertraut. Wie Gabo berichtet, absorbiert Parallelmon Menschen, so auch, wie sich herausstellt, Davis' Freunde, weswegen dieser sich erneut wütend in den Kampf stürzt. Dies bemerken auch T.K. und Co. im Inneren des Feindes und schicken Davis und Veemon daher per Digivices ihre Energie. Dieser erhält somit das Digiarmorier des Wunders. Veemon lässt sich nun scheinbar von Parallelmon absorbieren, aber nur damit dieses angreifbar wird und ihm Zeromaru einen schweren Treffer verpassen kann. Davis' Magnamon gibt dem Gegner danach schließlich den Rest, wonach alle wieder in ihre Welt zurückkehren können, sodass auch die beiden neuen Freunde und Partner Taichi und Davis ihr normales Leben weiterführen können.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.