FANDOM


Die Gefangenen der Windfabrik ist die fünfte Episode von Digimon Frontier. Sie wurde in Deutschland am 20. Februar 2004 auf RTL II erstausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

PlotBearbeiten

Die Digiritter gelangen zu einer Windfabrik, in der Kokuwamon von einigen Goblimon zur Arbeit angetrieben werden. Takuya und Co. wollen ihnen helfen und schmieden daher einen Plan. J. P. wird dabei allerdings außen vor gelassen, da er als einziger noch nicht digitieren kann. Der Chef der Windfabrik, ein Snimon, greift allerdings ins Geschehen ein. Da findet J. P. den Spirit des Donners, digitiert zu Beetlemon, besiegt das Snimon und rettet so die Kokuwamon.

TriviaBearbeiten

In der EpisodeBearbeiten

HintergrundBearbeiten

ÄnderungenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

GalerieBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

VideosBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.