Fandom


Der letzte Meister der Dunkelheit ist die zweiundfünfzigste Episode von Digimon Adventure. Sie wurde in Deutschland am 20. Oktober 2000 auf RTL II erstausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

PlotBearbeiten

Piedmon hat alle bis auf T. K., Kari und Patamon in Schlüsselanhänger verwandelt, doch T. K. gibt die Hoffnung nicht auf und glaubt weiterhin an den Sieg. Da digitiert auch Patamon endlich auf sein Ultra-Level zu MagnaAngemon und befreit die anderen aus den Fängen Piedmons. Der scheint verloren, da die Gegner nun in der Übermacht sind, doch da ruft er eine riesige Schar Vilemon herbei. Letztendlich tauchen aber auch noch Mimi und Joe, mit vielen Digimon, am Ort des Geschehens auf, sodass diese die Vilemon in Schach halten können. Piedmon wird währenddessen von MagnaAngemon besiegt: Die Digiwelt scheint endgültig gerettet.

TriviaBearbeiten

In der EpisodeBearbeiten

HintergrundBearbeiten

ÄnderungenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

GalerieBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

VideosBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.