Fandom


Das China-Restaurant ist die sechsunddreißigste Episode von Digimon Adventure 02. Sie wurde in Deutschland am 23. April 2001 auf RTL II erstausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

PlotBearbeiten

Auf der Suche nach dem 7. heiligen Stein kommen die Digiritter an einem China-Restaurant vorbei, aus dem gerade Arukenimon und Mummymon geworfen werden. Die Beiden flüchten und gelangen zur Nudelsuppenquelle, an der sie ersteinmal etwas essen wollen, doch da taucht der 7. und letzte der heiligen Steine aus der Quelle auf. Die Digiritter sind sofort zur Stelle und auch BlackWarGreymon ist kurz darauf vor Ort und der entscheidende Kampf beginnt. Der Kampf ist recht ausgeglichen, bis es Angemon und Ankylomon schaffen, per DNA-Digitation, zu Shakkoumon zu digitieren.

TriviaBearbeiten

In der EpisodeBearbeiten

HintergrundBearbeiten

ÄnderungenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

GalerieBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

VideosBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.