Profil[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ChaosMetalSeadramon sind Androidendigimon, die in den Meeren und Ozeanen der Digiwelt leben und äußerlich stark an MetalSeadramon erinnern. Allerdings sind sie ihnen in Sachen Stärke und sogar Schnelligkeit überlegen und zudem auch viel grausamer.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

deutscher Name: ChaosMetalSeadramon

Originalname: Chaos Seadramon

Name in Katakana: カオスシードラモン

Name in Romaji: Kaosushidoramon

Level: Mega

Typus: Datei

Art: Androidendigimon

Gruppen: unbekannt

Vereinigungen: Chaos Generals

Digitationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

digitiert aus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

unbekannt

digitiert zu[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DNA-Digitation/Fusion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Digimon World 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ChaosMetalSeadramon ist einer der Chaos Generals.

Attacken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Energiestoß/Ultimativer Fluss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

ChaosMetalSeadramon feuert einen Energiestrahl aus der Nasenöffnung in seinem Kopf auf seinen Gegner.

Anmerkung: Der Name und die Beschreibung dieser Attacke sind vorläufig freie Übersetzungen aus dem japanischen Original, da diese bisher nicht im offiziellen Anime eingesetzt wurde.

Namensherkunft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dra ist die Kurzform für das englische Wort Dragon, was übersetzt Drache bedeutet. Sea ist englisch und bedeutet Meer. Deutsch:Chaos

Unterarten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.