DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Profil[]

Beelzemon X sind Göttliche Dämonendigimon, die entstehen, wenn Beelzemon mit dem X-Antibody in Kontakt geraten und durch diesen eine Art Modifikation durchleben. So sind ihnen beispielsweise Flügel gewachsen, wodurch sie natürlich enorm an Geschwindigkeit und Wendigkeit dazugewonnen haben. Außerdem verfügen sie über verbesserte Waffen mit enormer Durchschlagskraft. Ferner setzen die Beelzemon X ihre Attacken bevorzugt mit ihrer Pistole, welche den Namen Nosferatu trägt, in Szene.

Daten[]

deutscher Name: Beelzemon X

Originalname: Beelzebumon X-Antibody

Name in Katakana: ベルゼブモンX抗体

Name in Romaji: Beruzebumon X-Koutai

Level: Mega

Typus: Virus

Art: Göttliches Dämonendigimon

Gruppen: Nightmare Soldiers

Vereinigungen: Dämonenkönige

Digitationen[]

digitiert aus[]

Reguläre Digitation[]

X-Digitation[]

Warp-Digitation[]

digitiert zu[]

nichts

Vorkommen[]

Anime[]

Digimon World 4[]

Beelzemon X ist ein spielbares Digimon. Seine Waffe heißt "Nosferatu".

Digimon Life[]

Digimon Collectors[]

Digimon Heroes![]

Digimon World Re:Digitize Decode[]

Digimon All-Star Rumble[]

Attacken[]

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Kein Bild Patronentorpedos Double Impact Beelzemon X schießt aus seinen Pistole auf seinen Gegner.
Kein Bild Kralle der Finsternis Darkness Claw Beelzemon X attackiert seinen Gegner mit seinen scharfen Krallen. 

Namensherkunft[]

Beelze kommt von Beelzebub, einem Dämon aus dem Christentum und einer Bezeichnung für den Teufel aus dem Volksmund. Das X steht für den X-Antibody, durch welchen das betreffende Digimon modifiziert und damit verbessert wurde.

Galerie[]

Unterarten[]

Advertisement