DigiPedia

Welcome to DigiPedia. You may wish to create or login to an account in order to have full editing access to this wiki.

MEHR ERFAHREN

DigiPedia
Advertisement

Profil[]

Barbamon sind Göttliche Dämonendigimon, die menschliche Gestalt besitzen, genauer gesagt die eines alten Mannes mit einem langen, weißen Bart. Das zeigt ihre hohe Intelligenz und Weisheit, die sie dazu nutzen andere Digimon zu manipulieren, sodass sie für sie kämpfen und arbeiten. Dies tun sie nur selten selbst, obwohl sie sehr stark sind, sondern widmen sich lieber der schwarzen Magie und der Beschaffung von Reichtümern, um ihre grenzenlose Gier zu stillen.

Daten[]

deutscher Name: Barbamon

Originalname: Barbamon

Name in Katakana: バルバモン

Name in Romaji: Barubamon

Level: Mega

Typus: Virus

Art: Göttliches Dämonendigimon

Gruppen: Dark Area, Nightmare Soldiers

Vereinigungen: Dämonenkönige

Digitationen[]

digitiert aus[]

Reguläre Digitation[]

DNA-Digitation/Fusion[]

digitiert zu[]

DNA-Digitation/Fusion[]

Vorkommen[]

Anime[]

Digimon Data Squad[]

In Keenans Geschichte über die 7 Dämonenkönige, sieht man die Silhouette von Barbamon.

Mangas[]

Digimon Next[]

In Digimon Next ist es einer der Hauptbösewichte.

Spiele[]

DigimonLinks[]

Attacken[]

Bild Deutscher Name Originalname Beschreibung
Kein Bild.jpg
N/A
Death Lure Barbamon benutzt seinen Stab "Death Lure" und versucht damit seinen Gegner in eine unausweichliche Hölle zuziehen und es dann zum Bösen überzuleiten.
Kein Bild.jpg
N/A
Jigoku no Kaen Barbamon verbrennt seinen Gegner mit einer dunklen Flamme.
Kein Bild.jpg
N/A
Pandemonium Lost
Kein Bild.jpg
N/A
Greedy Wand

Namensherkunft[]

Barba kommt von Barbatos, dem Namen eines Dämons. Barbatos kommt dabei von dem lateinischen Wort barbatus, was übersetzt bärtiger, alter Mann bedeutet.

Advertisement