Fandom


Auf verlorenem Posten ist die vierunddreißigste Episode von Digimon Adventure 02. Sie wurde in Deutschland am 19. April 2001 auf RTL II erstausgestrahlt.

InhaltBearbeiten

ZusammenfassungBearbeiten

PlotBearbeiten

BlackWarGreymon hat es geschafft auch den 3. heiligen Stein zu vernichten, da die Digiritter wiedereinmal zu spät kamen. Zudem erscheint wieder das Bild dieses geheimnisvollen Digimons gegen das BlackWarGreymon kämpfen will. Den 4. heiligen Stein wollen die Digiritter um jeden Preis beschützen und so umstellen sie ihn noch bevor BlackWarGreymon ihn gefunden hat. Als dieses dann auftaucht und alle Digimon nacheinander besiegt scheint ein weiterer heiliger Stein verloren, doch da schafft es Patamon zu MagnaAngemon zu digitieren, da es Kraft von dem heiligen Stein bekommen hat. Letztendlich ist aber auch MagnaAngemon nicht stark genug um BlackWarGreymon zu besiegen und so wird auch dieser heilige Stein zerstört.

TriviaBearbeiten

In der EpisodeBearbeiten

HintergrundBearbeiten

ÄnderungenBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

GalerieBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

VideosBearbeiten

OpeningBearbeiten

EpisodeBearbeiten

EndingBearbeiten

PreviewBearbeiten

LinksBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.