Fandom


DatenBearbeiten

japanischer Name: Alice McCoy

deutscher Name: Alice McCoy

Geschlecht: weiblich

Alter:

Sprecherin: Philece Sampler

Partnerdigimon: Dobermon

Digimon TamersBearbeiten

Alice McCoy

Alice McCoy ist die verschwundene Tochter des Computerspezialisten und Digimon-Macher-Mitglieds Rob McCoy.

Als die Digiritter und ihre Digimon gerade in der realen Welt gegen D-Reaper kämpften, tauchte sie aber wieder auf. Es stellte sich heraus, dass auch sie einen Digimon-Partner bekommen hatte: ein Dobermon, doch sie wusste nicht warum oder wozu, da sie kein Digivice oder Ähnliches erhalten hatte. Sie kämpfte schließlich zusammen mit den Digirittern gegen D-Reaper und als alle am verlieren waren, stellte sich heraus, dass Dobermon von den 4 Souveränen erschaffen wurde und aus purer Energie bestand. In diese löste es sich nun auf, sodass die Digimon der Digiritter den Kampf doch noch gewinnen konnten.

Damit war auch der Sinn von Alice´s und Dobermon´s Partnerschaft geklärt: Sie waren dazu da, den "richtigen" Digirittern zu helfen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.